Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Raeucherspezialitaeten Pfau
Hausgemacht wie zu Großvaters Zeiten.
Pfau WebshopPfau weiterempfehlen

PFAU's Edelräucherschinken zart und saftig – Ein köstliches Naturprodukt für Genießer aus aller Welt

Unser Schinken aus dem Schwarzwald ist ein roher, mild gepökelter, knochenloser, geräucherter Schinken. Das traditionelle Räuchern über Tannenreisig verleiht ihm sein unverwechselbares, typisches Raucharoma und seine kräftige rote Farbe. Zart und saftig - ein Qualitätsprodukt eben.



Pfau's Edel-Räucherschinken ist ein Schinken aus dem Schwarzwald
Reine Naturgewürze und Naturreifeverfahren

So wie beim Wein zwischen einfachem Landwein und edlen Lagen unterschieden wird, so gibt es auch in der Schinken-Räucherei deutliche Unterschiede. Der eine ist in 4 - 5 Wochen fertig und manchmal salzscharf, der andere, wie zum Beispiel der PFAU's Edel-Räucherschinken basiert zum einen auf einer guten Fleischqualität und alten Rezepturen mit reinen Naturgewürzen - Koriander, Knoblauch, Liebstengel, Senfkörner, doppelt gesiebten und frischen Wacholderbeeren, schwarzer Pfeffer, Kümmel ... Zum anderen auf dem natürlichen Reifeprozess von 10 - 12 Wochen.

Hergestellt auf traditionelle Art und Weise

Nur Schlegel ausgesuchter Schweine, deren Haltung und Fütterung die Qualität unserer Schinken gewährleistet, verarbeiten wir zu unseren Schwarzwälder Schinken - Spezialitäten.

Zuerst wird der Schinken mit unsere Gewürzrezeptur, die ein überliefertes Familienrezept und ein wohlgehütetes Geheimnis ist, von Hand gepökelt. Salz verwendet Frank Pfau beim Pökeln nur in geringen Mengen. Anschließend bekommt der Schinken sechs Wochen Zeit, um durchzupökeln. In dieser Zeit verliert er an Wasser und nimmt gleichzeitig die Gewürze intensiv in sich auf. Anschließend wandert der Schinken in den Bauernrauch der Räucherkammer.

Der PFAU's Edel-Räucherschinken hängt insgesamt 14 Tage im Rauch. In dieser Zeit gehen ihm circa 30 % seiner Feuchtigkeit verloren. Diesen Gewichtsverlust nimmt man gerne in Kauf, weil er zur Veredelung des PFAU's Edel-Räucherschinken beiträgt. Danach darf der Schinken in den Reiferaum. Dort hängt er zwischen drei und acht Wochen. In dieser Zeit zieht der edle Geschmack voll ein und bildet sich aus. Der Schinken wird zart und kernig. Erst dann darf er endgültig in den Verkauf.
Metzgermeister Erich Pfau beim Zuschneiden von Schweineschlegeln
Handverlesene Gewürze nach alten Hausrezepten kommen in die Hausmacher Schinken und Wurstspezialität
Die längste Reifezeit benötigt die Schweinekeule – sie reift ein ganzes Jahr an der frischen Schwarzwaldluft.
Schwarzwälder Edel-Räucherschinken von Räucherspezialitäten Pfau
Gelobt und goldprämiert

Der monatelange Weg zum fertigen Schinken wird mit vollmundigem Geschmack belohnt. Sogar die Spitzengastronomie zeigt sich von der besonderen Qualität begeistert und ordert regelmäßig Schinkenspezialitäten von PFAU.

Der PFAU's Edel-Räucherschinken wurde vom Deutschen Fleischerverband mit der Goldmedaille prämiert. Außerdem wurde Räucherspezialitäten PFAU als einer von vier Schinkenherstellern in Baden-Württemberg von Gaullt-Miaullt ausgezeichnet.
.
Schinken Säckle zum Aufbewahren von Schwarzwälder Schinken und Pfau's Edel-Räucherschinken



Aktuelles

Räucherspezialitäten Pfau – In der Region Naturpark Nordschwarzwald daheim

Unsere familiengeführte Edelräucherei und unsere

Fotofreunde Wildberg bei uns zu Besuch
Unser erstes Event im neuen Jahr führte uns nach
Unser Wochenangebot
Kontakt
Alte Poststraße 17
72285 Herzogsweiler
Tel +49 (0)7445 6482
Fax +49 (0)7445 6986
info@pfau-schinken.de
Kundenservice
eMail
T: +49(0)7445 6482
Versandinfo
Bestellinfo
Einfache Bestellung
PFAU Gutschein
Geschenkgutschein zum Verschenken!

So kommen Sie zu einem Geschenk- Gutschein ... weiter lesen...
Wir unterstützen Slow Food. Wir sind Slow Food Förderer. Slow Food
Wir sind Förderer