Genuss erleben. Qualität genießen.
Pfau Schinken
Handgemacht wie zu Großvaters Zeiten.
Ihr Warenkorb
ist noch leer!
Pfau WebshopPfau weiterempfehlen
Hinweis Fernabsatzgesetz
Durch die Umsetzung der Fernabsatzrichtlinie gilt für Vertragsschlüsse seit dem Jahr 2000 das so genannte Fernabsatzrecht. Ziel der Richtlinie war es, den Versandhandel in der EU zu harmonisieren und die Stellung der Verbraucher zu stärken. Seit 2002 finden sich die Regelungen des Fernabsatzgesetzes direkt im in den §§ 312b ff. des BGB.

Das Fernabsatzgesetz gilt für alle Verkäufe von Waren oder Dienstleistungen an Verbraucher nach §§ 312b ff. des BGB bei Verträgen per Brief, Telefon, Fax, Internet oder Email, wenn der/die Verbraucher(in) nicht persönlich anwesend ist.

Räucherspezialitäten Pfau GmbH

Alte Poststr. 17

72285 Herzogsweiler

Vertreten durch Geschäftsführerin: Birgit Pfau

Kontakt:

Telefon: +49 7445 6482

Telefax: +49 7445 6986

E-Mail: info@pfau-schinken.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV Frank Pfau || Räucherspezialitäten Pfau, Alte Poststr. 17, 72285 Herzogsweiler

Ladungsfähige Anschrift

Räucherspezialitäten Pfau GmbH

Alte Poststr. 17

72285 Pfalzgrafenweiler-Herzogsweiler

Wesentliche Merkmale der Ware oder Leistung

Diese erhalten Sie bei den Produktinformationen, die jedem Artikel beigestellt sind.

Vertragsabschluss

Unsere Internetangebote stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, unsere Waren zu kaufen. Nach Eingabe Ihrer Daten und dem Anklicken des Buttons Angebot – anfordern - (verbindlich bestellen) geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können Ihre verbindliche Bestellung aber auch telefonisch oder per Telefax abgeben. Die unverzüglich per E-Mail erfolgende Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebots dar. Wir behalten uns vor, Ihr Angebot innerhalb von maximal 24 Tagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung/ Rechnung per E-Mail anzunehmen. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten inklusive der Vorkassen-Rechnung per E-Mail zu. Sie können sich diese Daten ausdrucken. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

Preise

Alle angegebenen Preise verstehen sich als Endverbraucherpreise in EURO (€) inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Die Preise enthalten keine Versandkosten.

Versandkosten

Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschlands, nach Österreich, in die Schweiz. Sobald der Rechnungsbetrag auf unserem Konto gutgeschrieben ist, werden wir Ihre Bestellung verschicken. Der Tag des Versandes wird per E-Mail oder Fax angekündigt. Stellen Sie sicher, dass dann eine Abnahme der Bestellung erfolgen kann. Eventuell sollte eine alternative Lieferadresse angegeben werden. Etwaige Kosten für eine weitere Anfahrt des Zustellers übernimmt der Kunde.

Versendung innerhalb Deutschlands: Bei Zahlung per Vorauskasse.

Versendung nach Österreich Bei Zahlung per Vorauskasse.

Versendung in die Schweiz Bei Zahlung per Vorauskasse. Bei Lieferungen in die Schweiz werden Zollabgaben fällig. Diese werden entsprechend den Angaben der Zollstelle separat mitgeteilt bzw. auf der Rechnung ausgewiesen.

Die Versandkosten beziehen sich immer auf die gesamte Lieferung. Mehrkosten für EXPRESS- oder SAMSTAGSZUSTELLUNG, sowie anderer, unüblicher Versandarten und Sonderzustellungen trägt der Auftraggeber.

Zahlung Der Besteller entrichtet den Kaufpreis durch Vorkasse.

Lieferung Sofern nicht anders vereinbart erfolgen alle Lieferungen mit der Übergabe an den Spediteur oder Frachtführer, spätestens jedoch mit dem Verlassen unseres Unternehmens bzw. unserer Geschäftsräume, auf Gefahr des Auftraggebers, ohne Rücksicht darauf, wer die Frachtkosten trägt, an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Befristete Angebote Aktionsangebote sind zeitlich befristet. Die Befristung erfolgt durch Angabe eines Befristungsdatums und einen entsprechenden Textvermerk (z.B. durch den Text „nur gültig bis …“)

Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen

Durch Drücken des Button "In den Warenkorb" wird der gewählte Artikel in den Warenkorb gelegt. Im Warenkorbbereich werden alle Daten erfasst die für die Bestellabwicklung erforderlich sind. Durch Drücken des Buttons "ändern" (Pfeil grün) werden Änderungen an der Bestellmenge im Warenkorb aktualisiert. Mit einem Klick auf "weiter einkaufen" kommen Sie in den Einkaufsbereich zurück. Durch Drücken des Buttons „nächster Schritt“ kommen Sie in den Bestellbereich.

„Schritt 1: Wie möchten Sie zur Kasse gehen?“

Hier können Sie sich im Shop mit Ihren registrierten Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) anmelden, sich neu registrieren oder als Gast Ihren Einkauf tätigen.

„Schritt 2: Rechnungsinformation“ und „Schritt 3: Versandinformation“

Hier ist die Rechnungs- und Lieferadresse einzugeben; alle „Sternchen“ gekennzeichneten Felder sind, d.h., sie müssen ausgefüllt werden.

„Schritt 4: Zahlungsart“

Hier kann die Zahlungsart ausgewählt werden.

Vorauskasse: unsere Bankverbindung erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung / Rechnung..

Klicken Sie „Weiter“ um zur Bestellübersicht zu gelangen.

„Schritt 5: Bestellübersicht“

Hier können Sie die Rechnungs- und Lieferadresse, die bestellten Waren, die Zahlungsbedingungen, die Versandart, den Rechnungsbetrag mit und ohne der gesetzlichen Mehrwertsteuer einsehen. Hier können Sie Ihre Kundendaten korrigieren indem Sie den Button „korrigieren“ drücken. Hier wird Ihre Zustimmung, dass Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung gelesen haben durch Setzen eines Häkchens notwendig.

Bis Schritt 5 ist der Abbruch des Bestellvorganges möglich.

Nach dem Klick auf „Angebot anfordern (verbindlich bestellen)“ ist die Bestellung getätigt. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.

Näheres finden Sie unter dem Punkt "Vertragsschluss" in dieser Belehrung.

Eingabeprüfung

Die Eingaben im 2. Schritt des Warenkorbbereiches (Liefer- und Rechnungsadresse) werden auf Plausibilität geprüft. Fehleingaben können so zwar reduziert werden, die Verantwortung für die Richtigkeit der Eingaben trägt aber ausschließlich der Besteller. Bis Schritt 5 ist der Abbruch des Bestellvorganges möglich.

Sprachen

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Verhaltenskodizes

Räucherspezialitäten Pfau GmbH unterwirft sich der Räucherspezialitäten Pfau GmbH Datenschutzerklärung. Diese kann unter dem Punkt „Impressum“ eingesehen und ausgedruckt werden.

Hinweis

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Räucherspezialitäten Pfau GmbH und dem Besteller gelten ferner die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung, die unter dem Punkt "Rechtliche Hinweise - Allgemeine Geschäftsbedingungen abgerufen oder ausgedruckt werden können.



Ihr Warenkorb
ist noch leer!
Aktuelles
ARD BUFFET bei uns zu Besuch
https://www.ardmediathek.de/tv/ARD-Buffet/Sendung-vom-21-09-2018/Das-Erste/Video?bcastId=428628&docu
Sendung vom 21.09.2018
Leckeres aus der Schwarzwälder
Unser Wochenangebot
Slow Food Messe Stuttgart 2019
Slow Food Messe Stuttgart 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
kommen Sie mit
Kontakt
Alte Poststraße 17
72285 Herzogsweiler
Tel +49 (0)7445 6482
Fax +49 (0)7445 6986
info@pfau-schinken.de
Kundenservice
eMail
T: +49(0)7445 6482
Versandinfo
Bestellinfo
Einfache Bestellung
PFAU Gutschein
Geschenkgutschein zum Verschenken!

So kommen Sie zu einem Geschenk- Gutschein ... weiter lesen...
Slow Food
Wir sind Förderer